Der Strand von Cala Luna


Der Strand von Cala Luna

Cala Luna gilt als schönster Strand des Mittelmeers.
Eine 800 Meter lange Sandzunge, eine weiße Mondsichel mit sechs riesigen Grotten, die sich zum sandigen Ufer hin sowie im Hintergrund zu einem Rund aus Oleanderbüschen hin öffnen, von letzteren getrennt durch einen Süßwasserteich. Die Natur schützt diese Bucht vor den Angriffen des Scirocco-Windes durch eine im Süden gelegene Felswand.

Durch den Oleanderwald hindurch kann man sich auf Pfaden in die Schlucht vorwagen, in Form leidenschaftlichen Trekkings durch die dichte Macchia-Vegetation des Mittelmeers, bewohnt nur von einigen Raubvögeln, Wildschweinen und wilden Ziegen.

 

Die Verbindungen mit Cala Luna sind stündlich ab 9.00 Uhr, besonders von Juni bis September, und auch die Rückgabezeiten sind gut über den Tag verteilt.
Abfahrtszeiten: ore 9.00 - 10.00 - 11.00 - 12.00 - 13.00 - 15.00 - 16.00 - 17.00.

Hinweis: Die Kunden des Konsortiums können bequem vom Steg von Cala Luna aus eine der verschiedenen Rückfahrtszeiten wählen, ohne dass sie diese bei der Abreise mitteilen müssen.
Möchten Sie Ihre Kreuzfahrt am Strand von Cala Luna buchen?
BIGLIETTI ON-LINE
Deutsch